Unsere Kampagne wird in den Städten und Dörfern der Schweiz sichtbar!

Es ist ein wunderbares Erlebnis, am Sonntagnachmittag durch die Quartiere der Hauptstadt zu spazieren und immer wieder - vor einem Fenster, an einer Tür, in einem Schaufenster oder an einem Gartentor - eine Fahne zu entdecken mit einer Lieblingssendung, die es zu retten gilt. Auch via Social Media und E-Mail erreichen uns täglich neue Bilder von hängenden Fahnen aus der ganzen Schweiz - vielen herzlichen Dank, das motiviert uns sehr! Wir setzen weiterhin alles daran, dass noch mehr Hauswände, Balkone, Garagentore, Fussballplätze, Einstellhallen, Zäune und Scheunen mit Fahnen geschmückt werden. Mit eurer Hilfe schaffen wir es, noch sichtbarer zu werden in den Städten und Dörfern der Schweiz! Vielen lieben Dank schon zum Voraus für eure Unterstützung!